Blog 10 Juni 2018

Wie können Sie mit negativen Menschen in Ihrem Leben umgehen?

photo-1467015806515-b6effeb01f5f.jpg

Sie kennen wahrscheinlich auch jemanden, der Ihnen unglaublich viel Energie raubt und es scheint, als ob sie Sie in wenigen Sekunden emotional ausgelaugt fühlen lassen. Aber was können wir tun, wenn wir so eine Art von Problem haben?

Hier sind einige Tipps die Sie anwenden können, um sich selbst vor negativen Menschen und schlechter Energie, die Ihr Leben erfüllt, zu schützen.

Schritt 1: Lernen Sie negative Menschen mit diesen gewöhnlichen Eigenschaften zu erkennen:

  • Negative Menschen sehen das Leben aus einer negativen Perspektive und sie sind immer „Opfer" von irgendwelchen Umständen.
  • Diese Menschen sehen nur Probleme und Einschränkungen in ihrem Leben und nie die Lernerfahrung oder Lebenslektionen.
  • Sie sind Experten darin andere zu beschuldigen und werden sich selten oder nie für ihren Anteil an der Situation entschuldigen.
  • Ihnen fehlt es an Einsicht, Reflexion und Bewusstsein, um mit den Ereignissen auf ihrem Lebensweg konstruktiv umzugehen und daran zu wachsen.
  • Sie pflegen oftmals destruktive Beziehungen mit Partnern, Kindern, Freunden und Arbeitskontakten.
  • Sie machen sich wenig oder gar keine Mühe mit einer Situation positiver umzugehen, sondern legen ihre Energie eher darin, sich zu beschweren und zu grummeln.
  • In einem Gespräch werden Sie sich immer auf sich selbst konzentrieren und sind nicht sehr willig und empathisch mit ihrer Umwelt.
Dealing with Negativity.jpeg

Schritt 2: Wie gehen Sie mit negative Menschen wirkungsvoll um ohne sich selbst zu verlieren?

Konfrontieren Sie die Person mit dem Gegensatz zur Negativität, indem Sie die Situation in ein positives Licht rücken. (Beispiel: mein Kollege kommt immer zu spät - ersetzen Sie mit: stimmt, aber er/sie ist auch derjenige der als letzte das Büro verlässt).

Sie können auch versuchen das Thema des Gesprächs zu verändern, sobald das Negative zuschlägt, so können Sie eine mehr positivere Stimmung schaffen. Oder Sie sagen der Person einfach, dass Sie nur für konstruktive Gespräche bereit sind. 

Halten Sie den Kontakt eingeschränkt, wenn die obigen Tipps keine Wirkung zeigen. Sie müssen Ihre wertvolle Energie nicht in diese Art von Beziehungen stecken. 

Wenn die obigen Tipps Ihnen nicht helfen, dann können Sie auch wählen, die Beziehung mit der Person zu beenden. Das kann recht schmerzhaft sein, aber es ist manchmal die einzige Lösung, wenn dieses negative Muster seit Jahren anhält und sich auf Ihre Lebensqualität auswirkt.

Schritt 3: Lesen Sie inspirierende Zitate, die Ihnen helfen können, besser mit negativen Menschen umzugehen

Einige Beispiele:

  • "Deine Zeit ist wertvoll, verbringe Sie mit Menschen, die eine positive Wirkung auf dich haben."
  • "Unentwickelte Menschen sprechen hauptsächlich über andere Menschen. Durchschnittliche Leute reden über Ereignisse. Entwickelte Leute reden über Ideen."
  • "Du kannst nur positive Ergebnisse haben, wenn du deine negativen Gedanken durch positive übersetzt."
  • "Du bildest die ganzen Erfahrungen, von dem, was du gehört und gesehen hast, gerochen und was dir gesagt wurde. Es ist alles in dir. Alles beeinflusst jeden von uns. Deshalb versuche ich aus jeder Erfahrung eine positive Erfahrung zu machen."
Deal with Negative People.jpeg

Schritt 4: Schützen Sie sich selbst und Ihre Energie

Autor Fons Delnooz schrieb ein Buch mit dem Titel Handbuch energetischer Schutz und es ist ein absolutes Muss, um mit negativen Menschen in ihrem Leben umzugehen. 

In diesem Buch finden Sie viele Übungen und konkrete Tipps, die Ihnen helfen können, wirkungsvoller mit negativen Menschen umzugehen. Diese Tipps sind sehr vorteilhaft und stark für hoch sensible Menschen. 

Einige zusätzliche Tipps haben sich als sehr wirkungsvoll bewiesen:

  • Stellen Sie sich vor, dass Sie sich mit einem Feld mit wunderschönen Rosen verhüllen. Diese Rosen haben scharfe Dornen, welche die Negativität, die in Ihren Raum kommen will blockieren. Auf diese Art, wird Ihr Energiefeld nicht mehr länger beschmutzt. 
  • Sie können Ihren Namen in Gedanken mehrere Male wiederholen, während sie tief atmen. Das wird die negative Energie reduzieren, die Sie erleben.
  • Stellen Sie sich selbst in einem weißen Licht vor, dass jede Zelle Ihres Körpers enthält und Ihre Gedanken, die rein und pur sind und schicken Sie die negative Energie wieder zurück zum Absender.

Es ist wichtig sich daran zu erinnern, dass das Problem mit negativen Menschen umzugehen, nicht an einem Tag gelöst werden kann. Oftmals benötigt es viel Training und Übung sowie Versuche und Fehler.

Das Wichtigste, denken Sie daran immer positiv ☀️ zu bleiben, trotz der negative Menschen auf ihrem Weg. 


Mit freundlichen Grüßen,

Lieve PlaschLic. Psychologin

Teilen Sie diesen Artikel mit jemandem?
Lieve Plasch
Louizalaan 143/4
1050 Brüssel
info@go4balance.eu Beratungsservice: +32 (0)477 200 200
Montag bis Freitag (nicht an Feiertagen)
9:30 – 12 und 14 – 16.30

Wir akzeptieren VISA, MasterCard, Maestro, Bancontact/Mister Cash, iDEAL, Sofort Banking, GiroPay, EPS Überweisung und Banküberweisungen durch sichere MultiSafepay Zahlung.

Lieve Plasch spendet jeden Monat an die 'Vier Pfoten Stiftung' um das Wohlergehen der Tiere voll zu unterstützen.

Lieve Plasch Heilmittel werden in einem Labor entsprechend des gesetzlichen HACCP Standards hergestellt.

© 2021 Valterra bvba - BE 0872 091 168 - datenschutzbestimmungen - cookies - allgemeine geschäftsbedigungen
website by celcius.be
Dieses Produkt wurde
Ihrem Einkaufswagen hinzugefügt.
Schauen Sie sich Ihren Einkaufswagen an
Weiter einkaufen